Allgemeine Reiseinformationen zu Jamaica

Jamaica gehört zu den United States of America (USA) und liegt in der Karibik. Die Hauptstadt ist Kingston, das gesamte Land ist in seiner Landessprache Englischsprachig. Die Währung heißt Jamaica Dollar und ein Euro entspricht, je nach Wechselkurs, zwischen 70 und 90 Jamaica Dollar.

jamaica-karte

Jamaica ist geographisch sehr ansprechend und vereint atemberaubende Klippenlandschaften mit wunderschönen Stränden. Die Berglandschaften, die das Land durchziehen, sind bis zu 900 Meter hoch.

Wenn Sie sich für einen Urlaub in Jamaika entscheiden, sollten Sie sich zunächst überlegen, ob Sie einen Strandurlaub in einem der zahlreichen qualitativ hochwertigen Hotels an den tollen Stränden machen möchten, oder das Land und die Leute "auf eigene Faust" erkunden möchten. Beide Varianten sind in jedem Falle eine Reise wert.

Sollten Sie sich für die Variante "Abenteuer" entscheiden und bloß einen Hin- und Rückflug buchen, hier noch einige Jamaica Tipps:

jamaica

Günstige Übernachtungen auf Jamaika finden Sie in sogenannten Guesthouses. Ein Doppelzimmer ist hier für 10 bis 20 Euro zu haben. Die Guesthouses sind einfach, aber sauber, und werden von Jamaikanern geführt. Diese freuen sich sehr über Ihren Besuch und erfahrungsgemäß haben die Einwohner auch einen ganz anderen Blick auf Sie, als auf die Pauschaltouristen. Hier haben Sie die Möglichkeit, das Land und die Leute und deren Traditionen so kennen zu lernen, wie es den normalen Touristen verwehrt bleibt. Verzichten müssen Sie allerdings auf Luxus.

Die ärztliche Versorgung in Jamaica kann nicht mit europäischen Verhältnissen verglichen werden. Die meisten Ärzte in Jamaika verlangen sofortige Barbezahlung – es wird ausdrücklich empfohlen, eine gute Reiseversicherung und auch Rückholversicherung abzuschließen.